Menü

Neubau von Siedlungen

Der Neubau von Quartieren und Siedlungen hat eine Vorzeigefunktion. Er bietet in der Umsetzung von Ressourcenschonung und Energieeffizienz die größte Palette an Möglichkeiten, nicht aber das größte Einsparpotenzial. Andererseits lassen sich diese Ziele im Neubau mit den geringsten Mehrkosten realisieren. Obwohl eine planungsrechtliche Festlegung von Standards und Technologien, wie beispielsweise die Passivhausbauweise oder die Nutzung von Solarthermie oder Photovoltaik nicht rechtmäßig ist, kann eine Kommune dennoch Einfluss auf eine energiesparende Bauleitplanung nehmen.

Neben der Errichtung einer Neubausiedlung auf Passivhausniveau sind Plusenergie-Siedlungen derzeit „höchster Entwicklungsstand“, was die Umsetzung energieeffizienter Bauweisen betrifft. Aufgrund Ihrer Kombination aus energieoptimierter Gebäudehülle und darauf abgestimmter innovativer Anlagentechnik unterstützen sie mit ihrer positiven Energiebilanz den Übergang zu einer nachhaltigen Energieversorgung.

Filter zurücksetzen
  • Filter:
Loading gif