Menü

Glossar

TABS

Thermisch aktive Bauteilsysteme (TABS) bezeichnet Systeme, welche die Gebäudemassen zur Temperaturregulierung nutzen.

Diese Systeme können zur alleinigen oder ergänzenden Raumheizung bzw. Kühlung verwendet werden. S. a. Betonkernaktivierung.

TGA

Die Technische Gebäudeausrüstung umfasst die Heizungstechnik, Wärmeversorgungs- und Brauchwassererwärmungstechnik sowie die Raumlufttechnik eines Gebäudes.

Sie beschreibt darüber hinaus die  Gas-, Wasser-, Abwasser- und Feuerlöschtechnik, die Drucklufttechnik (Industriegebäuden), Kühl- und Kälteanlagen, Elektrotechnik sowie die Aufzug-, Förder- und Lagertechnik.

Die Begriffe Haustechnik, Technische Gebäudeausrüstung, Gebäudetechnik oder Versorgungstechnik beschreiben sehr ähnliche Themengebiete. Eine genaue Abgrenzung ist nur schwer möglich. Der Begriff Versorgungstechnik schließt dabei nahezu alle Gebäudetypen ein, insbesondere Nichtwohngebäude und Industrieanlagen. Mit Haustechnik und Gebäudetechnik werden eher Anlagen in kleineren Gebäuden, insbesondere Wohngebäude mit einer oder mehreren Nutzungseinheiten bezeichnet.