Menü
Thermisch aktive Bauteile

TABSOLAR

Autor: Hermann, M.; Koch, L.; Jerg, C. u. a.
Verlag: Fraunhofer ISE
Publikationstyp: Forschungsberichte
Bibliographische Angaben:

Koch, Lotta; Jerg, Carmen; Kalz, Doreen; Wystrcil, Dominik; Laurenz, Eric:

TABSOLAR - Solarabsorber und andere thermisch aktive Bauteile aus Ultrahochleistungsbeton (UHPC). Schlussbericht. Projektlaufzeit: 1.10.2012-30.9.2014

Fraunhofer ISE, Freiburg, 2015, 115 S.

 

Bezugspreis: Kostenloser Download

Schlagworte:

Das Verbund-Forschungsvorhaben TABSOLAR diente als Grundlagenprojekt für den Ansatz, multifunktionale Niedertemperatur-Bauteile in Form von Wänden, Decken oder Böden für Neu- und Altbauten zu entwickeln, die mechanische (z. B. tragende Wand), thermisch aktive (von Fluid durchströmt), thermisch pas-sive (Wärmedämmung) sowie gestalterische Funktionalität (Struktur, Farbe, Be-schichtung) aufweisen. Basis ist ein Ultrahochleistungsbeton (Ultra High Perfor-mance Concrete, UHPC), der per se bereits zu sehr filigranen, Material sparen-den und gleichzeitig hochfesten Bauteilen führen kann.

Als Vision eines späteren Produkts wurde zu Projektbeginn eine vollständig vor-gefertigte tragende Wand skizziert, die auf der Außenseite einen spektralselek-tiv beschichteten, vor Ort zu verglasenden durchströmten Absorber aufweist, in ihrem Kern wärmegedämmt ist und auf der Innenseite eine weitere Kanalstruk-tur enthält und damit als Wandflächenheizung fungieren kann.

Ziel des Projekts war es, gemeinsam mit Experten aus den Bereichen Architek-tur, Bauphysik, Solarthermie, HLK, Material- und Fertigungstechnologie (UHPC, Betonfertigteile, 3D-Textilien, Flächenheiz- und Kühlelemente) aus dem innova-tiven Material UHPC durchströmbare und damit thermisch aktivierbare Muster-bauteile zu entwickeln, die Grundlage eines Solarabsorbers oder eines Flächen-heiz- oder -kühlelements sein können.

Letzte Aktualisierung: 27. April 2017

Thematisch verwandte Projekte

Thematisch verwandte Publikationen

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK