Menü
Querschnittsanalyse

Integration erneuerbarer Energien im Wärmenetz

Autor: Matthias Schier, Cornelius Schill, Tom Seelig, Carsten Beier
Verlag: Wissenschaftliche Begleitforschung_Energiewendebauen
Publikationstyp: Studien & wissenschaftliche Analysen
Bibliographische Angaben:

Matthias Schier, Cornelius Schill, Tom Seelig, Carsten Beier: Tiefenbohrungen - Integration Erneuerbarer Energien in Wärmenetze

Wissenschaftliche Begleitforschung_Energiewendebauen (Hrsg.), 2018, 33 Seiten, ISBN 978-3-942789-94-3 

Schlagworte:

Die Publikation enthält die Ergebnisse der vertiefenden Querauswertung von Projekten, die sich mit der Integration erneuerbarer Energien in Wärmenetzen beschäftigen. Außerdem wird der aktuelle Stand der Forschung zu dem Thema dargestellt. Der Fokus der Forschung hat sich durch die Förderung "Modellvorhaben Wärmenetzsysteme 4.0" in Richtung einer systemischen Betrachtungsweise verschoben. Frühere Förderungen beschränkten sich meist auf einzelne Technologien und Komponentenentwicklung.

Die Querauswertung zeigt, dass die Absenkung der Systemtemperatur als Grundlage für die effiziente Einbindung erneuerbarer Wärme ein wichtiges Thema in vielen Forschungsprojekten ist. In 56 Teilprojekten setzten die Wissenschaftlerteams einen Schwerpunkt beim Thema Wärmenetze. Die Hälfte dieser Vorhaben befasste sich mit der der praktischen Umsetzung des Wärmenetzes

 

 

Letzte Aktualisierung: 8. März 2019

Thematisch verwandte Projekte

Thematisch verwandte Publikationen

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK