Menü
Veranstaltungsdatum: 26.-28. September 2018
Veranstalter: Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Veranstaltungsort: Karlsruhe
Schlagworte:
BIM

Die Konferenzreihe BauSIM findet alle zwei Jahre statt, in 2018 in Karlsruhe. Zu den thematischen Schwerpunkten „Modellierung des Nutzerverhaltens in Gebäuden“ und „BIM-basierte Planungshilfsmittel“ ist ein wissenschaftlicher Austausch im deutschsprachigen Raum vorgesehen.

Mit dem Fokus auf Simulationsverfahren im Bauwesen reiht sich die Konferenz in die Aktivitäten der International Building Performance Simulation Association IBPSA ein. Als wissenschaftliches Forum adressiert die Veranstaltung Entwickler und Anwender simulationsgestützter Planungswerkzeuge gleichermaßen und setzt Bezüge auf vielfältige Anwendungsgebiete in der Bau- und Stadtforschung.

Themen und Schwerpunkte

Themenschwerpunkte sind: „BIM-basierte Planungshilfsmittel und Integrationsansätze“ und „Modellierung des Nutzerverhaltens in Gebäuden“.

Die weiteren Themen der Konferenz:

  • Modellierung und Simulation im Lebenszyklus von Gebäuden und urbanen Systemen
  • Integrierte Gebäude- und Energiekonzepte
  • Numerische Lösungsverfahren, Optimierung und Implementierung
  • Produktdaten, Datenbanken
  • Validierungsszenarien, Qualitätssicherung
  • Gebäudemonitoring und Betriebsoptimierung
  • Lehre, Ausbildung und Weiterbildung im Bereich Simulation
  • Wissenstransfer für die Simulationspraxis / Ausgewählte Praxisbeispiele.

Programm und Anmeldung

Das detaillierte Programm, die Anmeldung und weitere Hinweise zur Konferenz finden sich auf der Webseite der BauSim 2018.

Webseite zur Veranstaltung mit Programm und Anmeldung

Veranstalter

Fachgebiete Building Lifecycle Management und Fachgebiet Bauphysik & Technischer Ausbau am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Letzte Aktualisierung: 6. September 2018

Thematisch verwandte Projekte

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK