Menü
Veranstaltungsdatum: 13.-14. Oktober 2016
Veranstalter: Hochschule Rosenheim
Veranstaltungsort: Rosenheim
Schlagworte:

Der Experten-Workshop befasst sich mit der Software MoniSoft und vermittelt den Teilnehmern fortgeschrittene Auswertemöglichkeiten und Lösungsmöglichkeiten für typische Problemstellungen aus der Praxis. Im wissenschaftlichen Monitoring von Gebäuden tauchen meist ähnliche, immer wiederkehrende Fragestellungen und Probleme auf. Mögliche Lösungsansätze mit der Software MoniSoft werden den Teilnehmern des Workshops durch die Dozenten in kleinen Gruppen und direkt am Rechner vermittelt.

Weiterhin soll der Experten-Workshop aber auch Raum lassen, um konkrete Fragen zu Anwendung, Auswertung und Messdatenverwaltung gemeinsam zu diskutieren. Ziel ist ein tieferes Verständnis der Software und der dahinter liegenden Datenbanken.

Die Teilnehmer sollen hierfür ihre eigenen Notebooks mitbringen, gerne mit vorhandenen Projektdaten, damit auch reale Fragestellungen aus der Praxis der Teilnehmer erörtert und konkret bearbeitet werden können.

Programm

Do 13.10.2016, 13:00 bis 18:00 Uhr
„Aktuelle Entwicklungen zu MoniSoft“

  • Kurze Vorstellungsrunde
  • Diskussion zum MoniSoft Forum
  • Stand der Weiterentwicklung von MoniSoft durch die FH Rosenheim
  • a. Neue MoniSoft Version
  • b. Vorstellung der Online-Visualisierung „MoniVisu“
  • Thematische Einführung in mögliche Case Studies

Fr 14.10.2016, 8:30 bis 13:00 Uhr
„MoniSoft Case-Studies“

  • Aufteilung in Kleingruppen
  • Gruppenarbeit an konkreten Beispielen und Problemstellungen
  • Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse
  • Ausblick zur Weiterentwicklung von MoniSoft
  • Diskussion zur Weiterführung der MoniSoft-Workshops

Anmeldung und Kosten

Die Veranstaltung selbst ist kostenfrei. Für Unterkunft und die Verpflegung in der Mittagspause und am Abend müssen die Teilnehmer selbst aufkommen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Platzreservierung erfolgt in Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Florian Alscher, florian.alscher(at)fh-rosenheim.de. Hierbei sollten die Erwartungen an den Workshop und der Erfahrungsstand im Umgang mit der Software MoniSoft mitgeteilt werden, vgl. Anmeldebogen im Veranstaltungsflyer.

Veranstalter

Der Workshop wird von der Hochschule Rosenheim veranstaltet und findet in den Räumen der Hochschule statt.

Hinweis: Die Teilnehmer sollen ihre eigenen Notebooks mitbringen, gerne mit vorhandenen Projektdaten, damit auch reale Fragestellungen aus der Praxis der Teilnehmer erörtert und konkret bearbeitet werden können.

Letzte Aktualisierung: 10. Mai 2017

Thematisch verwandte Projekte

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK