Menü
Veranstaltungsdatum: 21.-23.04 und 28.-30.04.21
Veranstalter: EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
Veranstaltungsort: Online

Die Berliner Energietage 2021 bündeln auch in diesem Jahr die relevanten Akteur*innen aus den Themenfeldern Energiewende und Klimaschutz. Die Veranstaltung wird erneut als digitales Event mit mehr als 70 Mitveranstaltern stattfinden. In über 60 Veranstaltungen mit mehr als 300 Referent*innen verschaffen die ENERGIETAGE 2021 einen Überblick über die aktuellen energie- und klimapolitischen Diskurse. Dabei reicht das Themenspektrum von Gebäudesanierung bis Wasserstoff, von Emissionshandel bis Wärmewende sowie von Klimafolgenanpassung bis Populismus.

Der digitale Kongress verteilt sich über sechs Tage.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist  mit verschiedenen Veranstaltungen auf dem Kongress vertreten:

Hochgradig erneuerbar versorgte Gebäude und Quartiere

Können Gebäude und Quartiere die Ziele der Energiewende und Klimapolitik der Bundesregierung schneller und besser erreichen? Und welchen Beitrag leistet die Energieforschung? Vorgestellt und diskutiert werden wegweisende Forschungsvorhaben zu innovativen Lösungsansätzen, die im 7. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung vom BMWi gefördert werden.

22. April 2021, 15:45 - 17:30 Uhr
Veranstaltung 1.04, Veranstalter: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Eine Renovierungswelle in Europa und Deutschland

Mit der Initiative für eine Renovierungswelle setzt die Europäische Kommission ambitionierte Energie-, Klima- und Handlungsziele für den Gebäude- und Bausektor in Europa. In der Veranstaltung wird diskutiert, welchen Beitrag die Initiative in Europa und Deutschland leisten kann. Die Initiative wird zunächst aus der politischen Perspektive beleuchtet, gefolgt von praktischen Umsetzungen der Renovierungswelle im Markt.

22. April 2021, 13:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltung 1.03, Veranstalter: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Weitere Informationen

Das komplette Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Seite energietage.de.

Letzte Aktualisierung: 23. März 2021

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK