Menü

Individueller Sanierungsfahrplan mit Förderung

Mit dem individuellen Sanierungsfahrplan der dena können die in der Praxis typischen Schritt-für-Schritt Sanierungen in ein gebäudespezifisches Gesamtkonzept eingebettet werden.
© dena

Die Deutsche Energie-Agentur stellte heute im Rahmen der Berliner Energietage den individuellen Sanierungsfahrplan vor. Die Methode wurde gemeinsam mit dem Forschungsinstitut ifeu und dem Passivhaus Institut im Auftrag des BMWi entwickelt. Die in der Praxis typischen Schritt-für-Schritt Sanierungen können damit in ein gebäudespezifisches Gesamtkonzept eingebettet werden. Auch eine Komplettsanierung profitiert von der neuen Methodik und kann einfacher und zielgerichteter geplant und durchgeführt werden. Der individuelle Sanierungsfahrplan wird ab sofort im Rahmen der Vor-Ort-Beratungen von dem BAFA gefördert. Verschiedene Software-Anbieter unterstützen die Methodik mit angepasster Software.

Links

Website der dena

Infos zum individuellen Sanierungsfahrplan

BMWi-Webseite, PDF, 8 Seiten, 4,5 MB

Muster eines individuellen Sanierungsfahrplans

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .

OK