Menü

Das Bild zeigt die Fertigung in der Battery Lab Factory Braunschweig (BLB). Nicht nur am Beispiel dieser Produktionsstätte untersucht das Projekt Urban Factory die Austauschbeziehungen von Fabriken und ihrem städtischen Umfeld.

© Keppel, TU Braunschweig

Das Nervensystem eines Gebäudes: Die Gebäudeautomation bietet Möglichkeiten für einen energieoptimierten Betrieb - bei richtiger Planung und Steuerung der Gebäudeenergiesysteme.

© BINE Informationsdienst

Veranstaltungen

26.-28. September 2018

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Karlsruhe

Konferenz BauSIM 2018

Die Konferenzreihe BauSIM findet alle zwei Jahre statt, in 2018 in Karlsruhe. Zu den thematischen Schwerpunkten „Modellierung des Nutzerverhaltens in...

Mehr erfahren

09.-12. September 2018

HafenCity Universität Hamburg (HCU)
Hamburg

16th International Symposium on District Heating and Cooling (DHC) 2018

Das „16. International Symposium on District Heating and Cooling“ findet alle zwei Jahre statt. Es wird im kommenden Jahr 2018 erstmals in Deutschland...

Mehr erfahren

6.-7. Dezember 2017

Wissenschaftliche Begleitforschung ENERGIEWENDEBAUEN und Projektträger Jülich
Berlin

3. Projektleitertreffen ENERGIEWENDEBAUEN

Wie kann die Energieversorgung für Gebäude und Quartiere mit neuen Konzepten und Technologien gestaltet werden und dabei umweltfreundlich,...

Mehr erfahren

23.-24. November 2017

Institut für Städtebau Berlin
Berlin

Fachtagung Städtebau und Energie 2017

Veranstaltung zur Umsetzung der Energiewende in Kommunen in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich (PtJ), BINE Informationsdienst und dem...

Mehr erfahren

14.-15. November 2017

Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
Stuttgart

5. Kongress Zukunftsraum Schule

Schulbau mit Zukunft benötigt geeignete Konzepte, Instrumente und Lösungen, mit denen sich Bau- und Schulentwicklung verbinden lassen. Hierzu müssen...

Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Neuigkeiten

7. Dezember 2017 Konzepte für einen internationalen Energiewettbewerb

Gestern wurden die Preisträger des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin ausgezeichnet. Im zweiten Teil waren...

Mehr erfahren

7. Dezember 2017 Prämierte Konzepte für klimaneutrale Gebäude und Quartiere

Die Preisträger des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 wurden gestern im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin ausgezeichnet. Im ersten Teil des...

Mehr erfahren
Festgelegte Quartiersgrenzen für das Projekt ZED innerhalb des Stadtteils Marienthal. Hier können mit Hilfe des Vorhabens elektrisch-thermische Verbundsysteme als zukunftsfähige Versosrgungskonzepte mit unterschiedlicher Organisationsstruktur (dezentral, zentral, konventionell) demonstriert und evaluiert werden.

4. Dezember 2017 Neues Wohnmodell soll Energiewende sozialverträglich umsetzen

Bis zum Jahr 2022 entsteht in Zwickau im Quartier Marienthal ein neues Wohnmodell. Dieses soll nahezu emissionsfrei, sozial gerecht und wirtschaftlich...

Mehr erfahren
Blick vom Rathaus über die Stadt auf das ehemalige Industrieareal der Nähmaschinenfabrik Pfaff. Gut sichtbar ist das alte Verwaltungsgebäude, das im Laufe des Projektes energetisch saniert wird.

2. November 2017 Werksgelände wird zum klimaneutralen Stadtquartier

Bis zum Jahr 2022 entsteht auf dem ehemaligen Werksgelände der Nähmaschinenfabrik Pfaff in Kaiserslautern ein neuer Stadtteil, der einen möglichst...

Mehr erfahren
Aus Blattpartikeln der Sumpfpflanze Typha lassen sich stabile Dämmplatten herstellen.

26. Oktober 2017 Aufdachdämmung aus Rohrkolben in Entwicklung

Energiesparend herzustellen, druckfest und kompostierbar: Von Dämmplatten aus den Blättern der Typhapflanze versprechen sich Forscher des Fraunhofer...

Mehr erfahren

Alle Neuigkeiten

Aktueller Hinweis

Mehr erfahren

Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN

Gebäude und Quartiere werden zu intelligent vernetzten Energieeinheiten

Informiert bleiben

Redaktionsblog

Regelmäßige Kurznachrichten aus der Redaktion und allen Forschungsbereichen

Lesen

Newsalert

Lassen Sie sich benachrichtigen über alle neuen Inhalte auf Webseite. Und wählen Sie Ihre Themen und die gewünschte Zustellfrequenz.

Einrichten

Newsletter

Erhalten Sie monatlich per E-Mail einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten der Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN.

Anmelden

Projekte