Menü

Mit der Methodik Hardware-in-the-Loop (HIL) wurde ein Verfahren untersucht, mit dem die energetische Effizienz von Wärmepumpen und Blockheizkraftwerke schnell und realitätsnah bewertet werden. Die Parameter Rücklauftemperatur und Massestrom sowie Zapfvolumenstrom des Trinkwassers werden per Simulation berechnet und mit diesem Versuchsaufbau dem zu prüfenden Wärmeerzeuger bereitgestellt.

© TU Dresden, Institut für Energietechnik

Die historische Arbeitersiedlung Margarethenhöhe in Essen in einer Luftaufnahme von Südosten (2009). Das denkmalgeschützte Quartier soll ab 2019 vorbildlich saniert werden. Die energetische Sanierung der Gebäude soll mit innovative Gebäudetechnik und einer abgestimmten elektrischen, thermischen und digitalen Vernetzung verbunden werden werden.

© Wikipedia, Gemeinfrei

Veranstaltungen

28.-29. Januar 2019

Projektträger Jülich und Wissenschaftliche Begleitforschung ENERGIEWENDEBAUEN
Berlin

2. Kongress ENERGIEWENDEBAUEN

Schon mal vormerken: Der zweitägige Kongress ENERGIEWENDEBAUEN will gemeinsam mit nationalen sowie internationalen Akteuren aus Praxis, Forschung und...

Mehr erfahren

26.-28. September 2018

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Karlsruhe

Konferenz BauSIM 2018

Die Konferenzreihe BauSIM findet alle zwei Jahre statt, in 2018 in Karlsruhe. Zu den thematischen Schwerpunkten „Modellierung des Nutzerverhaltens in...

Mehr erfahren

9.-12. September 2018

HafenCity Universität Hamburg (HCU)
Hamburg

16th International Symposium on District Heating and Cooling 2018

Das „16. International Symposium on District Heating and Cooling“ findet alle zwei Jahre statt - im kommenden Jahr 2018 erstmals in Deutschland,...

Mehr erfahren

19. Juni 2018

SIZ energie+
Garching

Zukunftsfähige solare Nahwärmeanlagen mit saisonaler Wärmespeicherung

Für eine erfolgreiche Energiewende müssen die Sektoren Wärme und Strom gekoppelt und Stadtquartiere als Einheit verstanden werden. Im...

Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Neuigkeiten

Wärmeversorgung eines Stadtquartiers – solaraktiv und netzgekoppelt

5. Juni 2018

Wärmeversorgung eines Stadtquartiers – solaraktiv und netzgekoppelt

Am Wissenschafts- und Technologiestandort Berlin Adlershof entsteht seit dem Herbst 2016 ein neues Wohnquartier im Passivhaus-Standard. Seine...

Mehr erfahren
Neues Prüfverfahren liefert praxisnahe energetische Systemkennzahlen

29. Mai 2018

Neues Prüfverfahren liefert praxisnahe energetische Systemkennzahlen

Messungen an realen Wärmeerzeuger-Anlagen zeigen, dass rechnerisch ermittelte Effizienzkenngrößen teilweise erheblich von den messtechnisch erfassten...

Mehr erfahren
Quartiere auf neuen Wegen, im Reallabor erprobt

22. Mai 2018

Quartiere auf neuen Wegen, im Reallabor erprobt

Wie können Quartiere durch Energieeffizienzmaßnahmen und die Nutzung erneuerbarer Energien nahezu ohne fossile Brennstoffe auskommen? Wie gelingt eine...

Mehr erfahren
Datenbank bündelt Informationen zu allen Solar-Decathlon-Wettbewerben

15. Mai 2018

Datenbank bündelt Informationen zu allen Solar-Decathlon-Wettbewerben

Der Studentenwettbewerb Solar Decathlon fordert von den teilnehmenden Teams die Entwicklung eines komplett solar versorgten Wohnhauses. In den bisher...

Mehr erfahren
Zukunftsweisende Versorgungsstrategien für Quartiere

7. Mai 2018

Zukunftsweisende Versorgungsstrategien für Quartiere

Wie können Quartiere und Siedlungen zur Netzstabilität und Flexibilität unseres Energiesystems beitragen? Was sind die Schlüsseltechnologien dafür?...

Mehr erfahren

Alle Neuigkeiten

Hinweis zur Forschungsinitiative

Mehr erfahren

Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN

Gebäude und Quartiere werden zu intelligent vernetzten Energieeinheiten

Informiert bleiben

Redaktionsblog

Regelmäßige Kurznachrichten aus der Redaktion und allen Forschungsbereichen

Lesen

Newsalert

Lassen Sie sich benachrichtigen über alle neuen Inhalte auf Webseite. Und wählen Sie Ihre Themen und die gewünschte Zustellfrequenz.

Einrichten

Newsletter

Erhalten Sie monatlich per E-Mail einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten der Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN.

Anmelden

Projekte