Menü
Gebäudetechnik

Nullenergiehaus im Praxistest

Autor: Arbach, S.; Otto, J.; Voss, K.
Verlag: BVA Bielefelder Verlag
Publikationstyp: Fachartikel
Bibliographische Angaben:

Nullenergiehaus im Praxistest

Erschienen in:

Sonne Wind & Wärme 10/2014

BVA Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG, S. 28-30

Bezugspreis: Kostenloser Download

Der Solar Decathlon Europe ist ein internationaler Hochschulwettbewerb für Wohnhäuser, die ihren Energiebedarf in der Jahresbilanz solar decken. In der Wettbewerbsphase werden sie in einer Ausstellung über mehrere Tage im Betrieb bewertet. Ob sich die Gebäude auch im Alltag aus tauglich und energieeffizient erweisen, sollte ein zweijähriger Praxistest in Wuppertal nun zeigen. Der Artikel stellt die Erfahrungen und Ergebnisse vor.

Das Netto-Nullenergie-Haus der Universität Wuppertal entstand als studentischer Beitrag im Rahmen des Solar-Decathlon-Wettbewerbs in Madrid im Jahr 2010. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Land NRW und vielen Unternehmen der Wirtschaft unterstützt. Nach dem Wettbewerb war allerdings nicht Schluss. Das Haus wurde zurück nach Wuppertal gebracht und im Februar 2011 dann mit viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik am neuen Standort eingeweiht.

Von Juli 2011 bis zum Rückbau Mitte 2013 wurde das Gebäude dann von einem Zwei-Personen-Haushalt im Sinne eines „Living Lab“ bewohnt. Neben der detaillierten, messtechnischen Evaluierung der Performance waren eine rege Öffentlichkeitsarbeit mit mehr als 1.500 Besuchern und die Nutzung für Lehrzwecke die wichtigsten Bausteine der Nachnutzung.

Die Nutzung im Alltag erwies sich trotz der kompakten Wohnfläche von gerade einmal 48,5 m² als praktikabel und komfortabel. Vor allem die Möglichkeiten des flexiblen Wohnraums erwiesen sich vor allem im Wohn- und Essbereich als alltagstauglich.

Nach dem Bezug des Gebäudes im Juli 2011 konnte nach einigen Ausbesserungen in der Gebäudehülle und Inbetriebnahme der Messtechnik ein komplettes Kalenderjahr messtechnisch ausgewertet werden. Die Netto-Nullenergiebilanz wurde erreicht. Detaillierte Auswertungen finden sich in dem dreiseitigen Artikel.

Letzte Aktualisierung: 25. April 2017

Thematisch verwandte Projekte

Nullenergie-Grundschule in Holzbauweise
Gebäude

Nachhaltig Bauen

Nullenergie-Grundschule in Holzbauweise

In Halle wurde eine Schule als Passivhaus in Holzbauweise gebaut. Der Schulträger wollte ökologische Baustoffe nutzen und mit dem energieoptimierten Gebäudekonzept einen…

Gebäude

Mehr erfahren

Thematisch verwandte Publikationen